Mittwoch, 4. November 2009

Blogparade: Gecovert!

BeetFreeQ hat Montag mal wieder zu einer neuen Blogparade aufgerufen. Solche Blogparaden sind eine immer sehr dankbare Aufgabe, da man sich um das Thema des Artikels keinerlei Gedanken mehr machen muss und die Lorbeeren der Idee dennoch abgreifen kann ;)

Bei dieser Blogparade geht es nun darum darzustellen, "welche Coverversion [...] besonders gut gefällt!" - Zwar hat der gute Herr uns freigestellt ob wir nur einen, oder gleich mehrere Vergleiche heranziehen, aber ich werd mich an die eigentlich Aufgabenstellung halten und nur ein Lied präsentieren, bei welchem mir der Unterschied zwischen Original und Cover besonders drastisch scheint. Bei diesem einen Lied handelt es sich um "Heartbeats", welches im Original von The Knife und im Cover von José González interpretiert wird. Der Unterschied zwischen beiden Versionen könnte größer nicht sein, aber nun erstmal die beiden Lieder selbst.

Original: The Knife - Heartbeats
 

Cover: José González - Heartbeats


Während das Original klassischer Elektro-Pop ist und in jeder mittelmäßigen Disco gespielt werden könnte, wurde durch die Interpretation von José González ein ruhiges Akustik-Werk. Ich mag besonders die Spannung die durch die minimalistische Interpretation erzeugt wird und von der Stimme José Gonzáles' die ganze Zeit hochgehalten wird. Er ist kein großartiger Sänger, was er auch nie vorgibt zu sein, aber er schafft was zahlreiche Popstars im Leben nie erreichen können: Charakter. Zuerst hab ich also das Cover gehört und dann das Original, bei dem mir jegliche Spannung des Covers fehlte. Es wirkte einfach wie ein liebloses 08/15 Stück, welches man einmal gehört, auch schon wieder vergessen hat. Kennenlernen durfte ich dieses Lied übrigens durch die Serie Scrubs, wie so viele andere meiner Lieblings-Bands.

Kommentare:

Kasumi hat gesagt…

Ach, ich kannte nur das Cover und habs imemr geliebt =) gut zu wissen das das ein cover ist. un dabei kenne ich the knife und mag sie auch ser gern.

beetFreeQ hat gesagt…

Oh, da haste wirklich einen tollen Song rausgesucht! Sowohl The Knife als auch José Gonzalez sind wirklich spitze. Letzterer hat ja auch ein gänsehautreizendes Cover von Massive Attack's "Teardrop" gesungen!

freddi hat gesagt…

José Gonzalez ist eine Entdeckung über die ich einfach wirklich froh bin. Ich find's bei ihm immer schwierig ein einzelnes Lied besonders herauszustellen, da ich seine Alben als Gesamtkonzept verstehe. Dafür muss ich mir die beiden Alben auch immer komplett durchhören ;)

derhenry hat gesagt…

Schöner Song!

文章 hat gesagt…

avdvd,色情遊戲,情色貼圖,女優,偷拍,情色視訊,愛情小說,85cc成人片,成人貼圖站,成人論壇,080聊天室,免費a片,視訊美女,視訊做愛,免費視訊,伊莉討論區,sogo論壇,台灣論壇,plus論壇,維克斯論壇,情色論壇,性感影片,正妹,走光,色遊戲,情色自拍,kk俱樂部,好玩遊戲,免費遊戲,貼圖區,好玩遊戲區,中部人聊天室,情色視訊聊天室,聊天室ut,成人遊戲,免費成人影片,成人光碟,情色遊戲,情色a片,情色網,性愛自拍,美女寫真,亂倫,戀愛ING,免費視訊聊天,視訊聊天,成人短片,美女交友,美女遊戲,18禁,三級片,自拍,後宮電影院,85cc,免費影片,線上遊戲,色情遊戲,日本a片,AV女優