Dienstag, 11. August 2009

Quer Gelesen: Motherless Brooklyn

Heute mal der Versuch eine neue Kategorie zu etablieren. Während meines Englisch-Studiums, aber auch aus persönlichen Interesse, stolper ich hier und da über echte Perlen der Englischen und Amerikanischen Literatur. Im Seminar "Contemporary American Novels" haben wir zum Abschluss des Semesters das Buch "Motherless Brooklyn" von Jonathan Lethem gelesen, welches mich sehr fasziniert hat. Warum, soll euch schon mal der Klappentext zeigen:

From one of the most acclaimed American writers of his generation, Jonathan Lethem, comes this compelling and compulsive riff on the classic detective novel. Lionel Essrog is Brooklyn's very own self-appointed Human Freakshow, an orphan whose Tourette's Disease drives him to bark, count, and rip apart our language in startling and original ways. Together with three veterans of the St Vincent's Home for Boys, he works for mobster Frank Minna's limo-service-cum-detective-agency. But when Frank is fatally stabbed and his widow skips town, Lionel - who struggles even with basic conversation - now attempts to untangle the threads of the case.

Motherless Brooklyn ist also erstmal ein Detektiv-Roman, welche mehr oder weniger gut fesseln und Spannung erzeugen kann. Das eigentlich faszinierende an diesem Buch ist aber nicht die Detektiv-Geschichte, sondern die Tatsache, dass der Protagonist Tourette hat und so eine sehr seltene und interessante Sichtweise einschlägt. Neben Motherless Brooklyn ist mir mit "The Curious Incident of the Dog in the Night-time" nur ein weiteres Buch bekannt, was die Sichtweise einer "benachteiligten" Person einschlägt. Doch ähnlich wie bei "The Curious Incident {...}" fängt man sehr schnell an den Protagonisten zu lieben und zu schätzen, denn Motherless Brooklyn entwickelt sich im Laufe des Buches zu einer Charakterstudie einer Person die von Umstehenden belächelt, ausgelacht, übersehen, aber vor allem nicht ernst genommen wird.

Me, I became a walking joke, preposterous, improbable, unseeable. My outbursts, utterances and tappings were white noise or static, irritating but tolerated, and finally boring unless they happened to provoke a response from some unsavvy adult, a new or substitute teacher.

Mit diesen Worten beschreibt Lionel, der Protagonist, seine Schulzeit. Ausbrüche seines Syndroms werden als selbstauferlegte Macke toleriert und abgesehen von Frank Minna, seinem Boss, nicht wahrgenommen. Somit bricht für Lionel eine Welt zusammen als Frank von Gangstern umgebracht wird und es wird zu einer Mission für ihn diese Mörder zu finden. Im Verlauf des Buches wird deutlich, dass Lionel diese Mission als Ersatz für die Aufgaben, welche Frank ihm gegeben hat, sieht um seinem Leben einen Sinn zu geben.

Die Dialoge des Buches beschreiben mit viel Tragik, die Problematik einer Welt, der man sich nicht mitteilen kann. Sobald etwas für Lionel bedrohlich oder aufregend wird bricht sein Syndrom durch und kann neben der Tragik aber auch für unglaublich lustige Situationen sorgen. Dabei hatte ich allerdings nie das Gefühl über Lionels Krankheit zu lachen, sondern eher über die Absurdität des Ganzen, verursacht durch die Reaktionen des Gegenübers, welche aber deutlich machen, dass es für Lionel quasi unmöglich ist sich der Welt verständlich zu machen.

"What's your full name Lionel?"
"Lullaby Gueststar-"
"Come again?"
"Alibyebye Essmob-"
"Sounds Arabic," said the detective as he pulled even with me. "You don't look Arabic, though. Where were you and the lady this afternoon, Alibi?"
"Lionel," I forced myself to say clearly, and then blurted "LIONEL ARRESTME!"
"That's not gonna work twice in the same night," said the cop


Es handelt sich meiner Meinung nach also um ein unglaublich interessantes Buch, welches sowohl nachdenklich macht, da Lionel durch seine Problematik wahrgenommen zu werden, uns einen Spiegel vorhält, wie wir uns in Situationen verhalten, welche uns befremdlich erscheinen, aber auch unglaublich gut unterhält. Ich würd es jedem uneingeschränkt weiterempfehlen und auch der Preis von ungefähr 10€ ist wirklich angemessen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Deliverance Our Risqu‚ Prices at www.Pharmashack.com, The Unequalled [b][url=http://www.pharmashack.com]Online Chemist's workshop [/url][/b] To [url=http://www.pharmashack.com]Buy Viagra[/url] Online ! You Can also Details to Stupendous Deals When You [url=http://www.pharmashack.com/en/item/cialis.html]Buy Cialis[/url] and When You You [url=http://www.pharmashack.com/en/item/levitra.html]Buy Levitra[/url] Online. We Also Be subjected to a Doomed Generic [url=http://www.pharmashack.com/en/item/phentermine.html]Phentermine[/url] As a event expenses to Your Meals ! We Set forth Vocation signpost [url=http://www.pharmashack.com/en/item/viagra.html]Viagra[/url] and Also [url=http://www.pharmashack.com/en/item/generic_viagra.html]Generic Viagra[/url] !

Anonym hat gesagt…

http://lumerkoz.edu Punk not dead aciphex lopez lipitor side effects yoshinari zoloft rhee accutane side effects gujranwala crestor side effects wallets

Anonym hat gesagt…

It isn't hard at all to start making money online in the hush-hush world of [URL=http://www.www.blackhatmoneymaker.com]blackhat seo software[/URL], You are far from alone if you haven’t heard of it before. Blackhat marketing uses alternative or misunderstood ways to produce an income online.

文章 hat gesagt…

AV,無碼,a片免費看,自拍貼圖,伊莉,微風論壇,成人聊天室,成人電影,成人文學,成人貼圖區,成人網站,一葉情貼圖片區,色情漫畫,言情小說,情色論壇,臺灣情色網,色情影片,色情,成人影城,080視訊聊天室,a片,A漫,h漫,麗的色遊戲,同志色教館,AV女優,SEX,咆哮小老鼠,85cc免費影片,正妹牆,ut聊天室,豆豆聊天室,聊天室,情色小說,aio,成人,微風成人,做愛,成人貼圖,18成人,嘟嘟成人網,aio交友愛情館,情色文學,色情小說,色情網站,情色,A片下載,嘟嘟情人色網,成人影片,成人圖片,成人文章,成人小說,成人漫畫,視訊聊天室,性愛,自拍,情色論壇,性感影片,正妹