Sonntag, 12. April 2009

Vorlieben

In der letzten Zeit ist mir aufgefallen, dass ich kein großer Freund davon bin die ganze Nacht in irgendwelchen Diskos herumzuhängen. Diese Abende sehen immer gleich aus: Man trifft sich irgendwo um 21 Uhr, fängt an zu trinken um die Getränke in der Disco zu sparen, wenn man dann gut betrunken ist, so gegen 24 Uhr, geht man in die Disco, verliert seine Freunde im Getümmel, trifft wen Bekanntes mit dem man dann den Abend verbringt und um 4 Uhr morgens liegt man betrunken und um 30€ ärmer im Bett. Klar, es macht Spaß und man tanzt viel, lernt neue Leute kennen, aber das kann man auch anders haben.

Vielleicht liegt es am Alter (22?), oder einfach nur zu vielen Abenden, die doch keinen Spaß gemacht haben: Ich bin jedenfalls dazu übergegangen einen gemütlichen Abend mit einzelnen Freunden den Disco-Abend vorzuziehen. Es gibt mir irgendwie sehr viel mehr gemütlich am Rhein, auf dem Balkon oder einfach nur in der Küche zu sitzen und die bestehenden Freundschaften einfach mal zu festigen. So ein Abend kann auch mal gerne bis 4 Uhr morgens anhalten, aber es fehlt der Zwang dazu, weil man 10€ für den Eintritt bezahlt hat. Ja, ich empfinde es als Zwang Spaß zu haben, wenn man in eine Disco geht. Zusätzlich ist man noch vom Musikgeschmack des DJ's abhängig und hat keine andere Möglichkeit als zu tanzen - In-der-Ecke-Steher sind ja schon lange out.

Bei nem gemütlichen Abend mit Freunden hat man so viel mehr Möglichkeiten: Ob man einfach quatscht, spontan anfängt Risiko zu spielen, ne DVD zu schauen, oder doch zu der Party zu gehen, von irgendeinem Freund von nem Freund einer Freundin... So viel mehr Möglichkeiten stehen offen. Leider wird man wenn man so etwas erzählt oder vorschlägt häufig nur schräg angeguckt, als ob es keine andere Möglichkeit gäbe einen Samstag-Abend zu verbringen. Ich stelle mich also bewusst gegen diesen Zwang das Wochenende mit 3 08/15-Partys zu verbringen, weil ich gemerkt habe, dass diese gemütlichen Abende viel mehr Spaß machen, als in stickigen Discos den Schweiß der umstehenden Tänzer abzubekommen.

Kommentare:

jennifer nathalie hat gesagt…

du sprichst mir aus der seele - und ich könnte die liste sogar noch beliebig forsetzen. 1. ich kann mich bei der lautstärke nicht unterhalten 2. ich muss betrunken sein um das ganze theater auszuhalten 3. ich muss mich ständig gegen paarungswillige lüstlinge wehren
etc etc etc
ich bin gerne ab und an spießig. ;D

Andi hat gesagt…

Ich muss dir da voll und ganz zustimmen. Ich geh auch mal gerne tanzen, aber gemütliche Abende in der Wohnung, in einer Bar oder auf ner Wiese find ich um einiges cooler. Und auch die Tatsache, Freundschaften zu festigen ist wichtig. Am Ende hab ich 300 Kontakte (irgendwo in studiVZ), aber keine Freunde, auf die ich mich verlassen kann.

Also keine Sorge, geht nicht nur dir so :D

freddi hat gesagt…

Bin ich ja froh, dass ich mit meiner "spießigen" Einstellung nicht alleine da stehe :)

Bascht hat gesagt…

Definitiv nicht(!) spießig. Glaub mir, viele der Disco-Menschen beneiden dich insgeheim drum.

文章 hat gesagt…

AV,無碼,a片免費看,自拍貼圖,伊莉,微風論壇,成人聊天室,成人電影,成人文學,成人貼圖區,成人網站,一葉情貼圖片區,色情漫畫,言情小說,情色論壇,臺灣情色網,色情影片,色情,成人影城,080視訊聊天室,a片,A漫,h漫,麗的色遊戲,同志色教館,AV女優,SEX,咆哮小老鼠,85cc免費影片,正妹牆,ut聊天室,豆豆聊天室,聊天室,情色小說,aio,成人,微風成人,做愛,成人貼圖,18成人,嘟嘟成人網,aio交友愛情館,情色文學,色情小說,色情網站,情色,A片下載,嘟嘟情人色網,成人影片,成人圖片,成人文章,成人小說,成人漫畫,視訊聊天室,性愛,AV女優,美女,成人圖片區,080苗栗人聊天室